Konzert am 10. Juli mit Andi Weiss

HeavenUp lädt zum Konzertabend mit Andi Weiss ein, der im Rahmen seiner Tour „GIB ALLES, NUR NICHT AUF!“ halt in Wetzlar machen wird.

Andi Weiss ist als Songpoet und Geschichtenerzähler bekannt. Darüber hinaus hat er sich aber auch als Autor zahlreicher Bücher einen Namen machen können. In seiner Beratungspraxis SINNVOLL LEBEN berät der Logotherapeut Privatpersonen, Unternehmen und Institutionen. Als Musiker, Sprecher und Moderator tritt er im Rahmen unterschiedlichster Veranstaltungen auf.

Am 10.07.2021 um 20.00 Uhr (Einlass ab 19:00 Uhr) tritt Andi Weiss in der Kreuzkirche Wetzlar auf. Natürlich ist der Abend den jeweils aktuellen Corona-Bestimmungen angepasst. Die Karten sind im Vorverkauf zu je 17,- € erhältlich, Restkarten können an der Abendkasse für 22,- € erworben werden.

Die Karten können online unter https://heavenup.wordpress.com/ bestellt werden

Alternativ können die Karten auch telefonisch bei Roland Hoerner (0177 3253173) bestellt werden.

Der Reingewinn des Abends wird der Theatergruppe HeavenUp zu Gute kommen, die auch Veranstalter des Abends und des Gottesdienstes am 11.07.2021 um 10:00 Uhr ist.

Aktuelle Informationen zu Corona

Liebe Mitglieder und Freunde des CVJM Wetzlar,

seit März haben sich mit dem Corona-Virus viele unserer Aktivitäten und Angebote geändert. Einige unserer Veranstaltugnen mussten wir absagen und für andere konnten wir neue Wege finden.

Im Vorstand des CVJM Wetzlar hatte wir uns entschlossen, die geplante Jahreshauptversammlung am 23.3.2020 abzusagen. Wir werden sie zusammen mit der nächsten Jahreshauptversammlung 2021 nachholen. Die Jahreshauptversammlung wird wegen der aktuellen Infektionslage vermutlich im 3. Quartal stattfinden.

Ab Juli 2021 : Der CVJM-Treff montags und Refresh freitags finden wieder als Präsenzveranstaltung statt.

Im CVJM-Haus gelten die folgenden Hygieneregeln:

  • In Anwesenheitsliste eintragen
  • Abstand halten zwischen Hausständen
  • Handhygiene
  • Maske beim Bewegen im Haus tregen
  • Dazu darf nun auch wieder gemeinsam gesungen werden – am Platz ohne Maske

Wie es weiter geht, erfahrt ihr hier und per E-Mail.

Gerne stehe ich für Rückfragen bereit und werde mich auch bei neuen Informationen wieder melden.

Viele Grüße und Gottes Segen in dieser bewegten Zeit

Christoph Wehrenfennig